Seiten

Dienstag, 3. Januar 2017

Let it snow..zum Dritten

das erste Mal dass ich ...naja eigenltich das kleine Chaos stolze Besitzerin einer Lou war...habe ich noch gar nciht selbst genäht, sondern bei Ebay genähtes gekauft. Sie war rosa mit pinken Taschen und einer pinken Mütze...vorne drauf war Elsa und drüber stand "let it snow"
Es gab einige Tränen, als diese zu klein wurde. ABER da hatte mich das Nähfieber bereits im Griff und ich konnte eine neue anbieten...den Stoff hatte sich das kleine Chaos selbst ausgesucht..blauer Sweat, die Taschenseiten und diesmal ein Rollkragen aus Schneemännern..was blieb war ein in der Mitte ein glitzerndes "Let it snow"...sah dann so aus *klick*
Tja inzwischen wird auch diese Lou zu klein...und für das kleine Chaos ist es selbstverständlich, es gibt eine neue ;-)
Den Stoff hat sie sich selbst aus dem Regal gewählt und klar war auch "let it snow" muss drauf..dann kam als erstes Adventstürchen von AFS  das Schneemädchen (Nikiko)...damit war das Design perfekt...
Ich hab mich dann noch eine ganze Zeit lang davor gedrückt...denn das mehrfarbige Schneemädchen machte mir doch gehörig Bauchweh...letztendlich war es jedoch gar nicht so schwer ;-)

hier also unsere Dritte "let it snow" Lou
Schnittmuster: Lou
Plott: Schneemädchen von Nikiko, vielen Dank an AFS für das tolle Türchen ;-)
Modell: meins ;-)











und nun ab damit zum Creadienstag und Kiddikram

Kommentare:

  1. Oh sooo schööööön. Ich spiele auch mit dem Gedanken mir einen Plotter zu holen aber scheue mich noch davor. Ich sehe auch gar nicht durch was man noch so alles braucht. LG nicole

    AntwortenLöschen
  2. vieeelen Dank !
    Nicole, du hast doch eine Sticki...wenn ich sowas hätte, bräuchte ich glaub ich keinen Plotter ;-)
    eigentlich brauchst du nur einen Plotter und Folien. Es gibt dann noch ein Profidingens zum entgittern. Ich finde aber das geht mit einer größeren Stecknadel genau so gut

    AntwortenLöschen