Seiten

Montag, 11. Juli 2016

die wilden Schwäne

Mama, wann nähst du mir endlich mal wieder was. Der Schwanenstoff bitte.
Öks Kind, ich bin Urlaubsreif und auf nähen hab ich gerade so gar keine Lust. (meine Gedanken)

Naja, dann hatten wir gestern endlich mal einen solchen Sommertag, dass wir das Planschbecken ausgepackt haben und ich eigentlich nicht wirklich viel zur Kinderbespassung beitragen musste.

Also wurde die Ovi neben dem Planschbecken aufgebaut und das langersehnte Trägerkleid genäht.
Anschließend schnell gewaschen und dann heute auch stolz getragen.

Meine Tochter hat heute einen Clown gefrühstückt, wer nun also Schwaneneleganz erwartet ist hier falsch, vielleicht hätte ich eine wildgewordene Hummel vernähen sollen ;-)













Schnittmuster: Trägerkleid von Klimperklein
                        Kopftuch Prinzessin Aleyna von Leyona

Stoff:               KDS Eigenproduktion "die wilden Schwäne"

und nun ab damit zu Kiddikramhttp://www.lunaju.de/search/label/Kiddikram

PS: DAS muss ich einfach noch erzählen. Ich hab heute morgen in meiner Lieblingsfacebookgruppe "Stoffwechsel" auch Bilder vom Kleid gepostet:
Etwas erstaunt lese ich dann folgenden Beitrag  " Andrea hat meinen Stoff vernäht, Andrea hat meinen Stoff vernäht... 😊😊😊!"

Auf Nachfrage (wieso meinen Stoff?) stellt sich dann raus, dass Magdalena den Stoff für KDS entworfen hat. Irgendwie ist der Stoff nun noch mal was ganz besonderes für mich und ich hab mich über den Satz gefreut wie bolle ;-)

Ach ja, meine Kleine hat nun einen neuen Berufswunsch, sie möchte Stoffdesignerin werden und malt nun alle Möglichen Bilder, die ich bitte vernähen solll ;-)



1 Kommentar:

  1. Hallo Andrea,

    ich habe dein Kommentar zum KSW gelesen, falls du die wirklich mit dem Gedanken trägst mal einen KSW zu planen, wäre ich gerne dabei. :)

    Nur mal so... einen schönen Freitag noch die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen