Seiten

Freitag, 20. März 2015

Henrika the First

und weiter gehts mit der Frühlingskollektion:
diesmal war ein Drehkleid gewünscht. Ausgesucht hatte das kleine Chaos Sternenstoff...natürlich in rosa und allen Argumenten zum Trotz musste eine Elsa drauf (ich hab sie dann so klein wie möglich gemacht*pfeif)
Die Wahl fiel auf den Farbenmixschnitt Henrika.
Lästigerweise musste ich doch die Größe wechseln und beim Papierschnitterstellen passierte das Mallheur. Aus Versehen hatte ich den Belegteil mit ausgeschnitten- versteht sich von selbst, dass das erst auffiel, als das Vorderteil ausgeschnitten war und irgendwas komisch...
Der rosa Sternenstoff war ziemlich alle, so dass neu schneiden nicht an Frage kam. Also wurde kurzerhand beschlossen, das Kleid diesmal 2lagig zu machen und oben mit dem Kombistoff einen Einsatz zu nähen und Lagenlook an den Ärmeln...
fertig gestellt sah das ganze dann merkwürdig aus. Das große Chaos ist ja sehr kreativ. Von ihr kam der Vorschlag Zierstiche zum Verbinden einzusetzen. So bekam erst der Beleg einen Zierstich...und weil das so gut ging, gabs noch "Schneeflöckchen" am unteren Rockrand. Jetzt passte auch die Elsa stilistisch.

Das Kind ist glücklich über den wirklich tollen Dreheffekt und ich würde sagen, was als Fehler begann entwickelte sich zu einer tollen Idee
Its not a bug, its a feature ;-)

Auf ausdrücklichen Wunsch des kleinen Chaos ersteinmal ein Drehbild

 






und hier dann mit etwas weniger Bewegung ;-)






















Schnittmuster: Henrika von Farbenmix
Stoff: Sternenjersey und Kombistoff vom örtlichen Stoffhändler
Zierstiche W6 3300

und damit wandern das erste mal 2 Kleider in einem Monat zu Meitlisache

1 Kommentar:

  1. Wirklich niedlich!
    Und Elsa muss nun mal sein!
    Versteh ich voll!
    LG Malu

    AntwortenLöschen