Seiten

Freitag, 11. April 2014

Ostern auf der Zwergenwiese


wie alle Mädchen steht meine Tochter auf Tüddelkram..Rüschen, Spitzen, niedlich und möglichst rosa.
Rosa ist ja nun gar nicht mein Ding...aber dem Tüddelkram versuch ich mich ja anzunähern. Vorraussetzung er ist bügelfrei. Als Katja dann in meiner Lieblings FB-Gruppe auf ein Sonderangebot bei KdS für die Zwergenwiese hinwies...da war klar...DAS wird das Osteroutfit....
Am Schwierigsten...unglaublich aber wahr...war das Kopftuch, da hab ich mir fast ein Knoten ins Hirn gemacht, bis ich wußte wie die Origamifalttechnik funktioniert.
Neugierig geworden
Dann bitteschön






















Schnittmuster
Oberteil: Josefinchen
Leggings: abgewandelt auf Ottobre 4/12
Haarband: nach einer Anleitung von Hamburger Liebe
Stoff: Zwergenwiese+Dots



und wehe der blöde April lässts nu schneien oder so...20°C sind ja wohl das mindestens was man von einem ordentlichen Osterhasen erwarten kann ;-)

Mittwoch, 2. April 2014

Bettkleid


es war einmal ein Bettbezug vom Kinderbett der seinen Dienst bei uns getan hatte. Da sich keine weitere Verwendung fand, wurde er bei Ebay reingestellt...doch auch dort wollte ihn keiner haben. So wanderte er in die Altkleidersammlung, wo er früher sicher auch geblieben wäre.
Dort ist er mir vor ein paar Tagen in die Finger gefallen. "Machst du mir ein Kleid daraus" tönte es auch gleich schon von der jüngsten Mitbewohnerin unseres Haushalts.
Da ich momentan einen Narren an "Henrika" von Farbenmix gefressen hab, war die Überlegung "welches Schnittmuster" schnell gelöst. Auch die Umsetzung gestaltete sich als einfach. Nur eins wurde diskutiert...das Bügelbild, dass laut der oben erwähnten jungen Dame uuuuuunbedingt drauf musste... wer sich durchgesetzt hat, könnt ihr gleich selbst sehen*seufz 



Vorher: Kinderbettbezug Nachher Kinderkleid Schnittmuster Henrika




















Rätselhaft bleibt, warum ich ein ganzes "Dreieck" beim Rock weniger benötigt habe wie sonst bei der Henrika üblich.